Sie können unsere Krebse in jedes Gewässer (Teich, See, Bach, Fluß, etc.) oder
Aquarium einsetzen.
Krebse erhöhen die Wasserqualität, da sie sich als „Gesundheitspolizei“ von Algen und organischen Resten ernähren. Von Natur aus kommen Krebse in jedem Biotop vor.

Sie erhöhen mit dem Einsatz von Krebsen nicht nur die Artenvielfalt sondern verbessern auch das biologische Gleichgewicht.
Bei adäquatem Besatz ist eine Fütterung der Krebse nicht nötig, außer im
Aquarium.

Falls Sie sich näher mit dem Thema „Krebse“ beschäftigen wollen, empfehlen wir unser Büchlein „Über Krebse“ oder beraten Sie persönlich. (siehe FAQ`s)